Ein Riesenschritt für die kranken Kinder in Lima/Peru

Geschrieben von Daniel am 16.03.2017

Ausdauer und Backfreude der Projektgruppe „Los Amigos“ des Lessing-Gymnasiums Lampertheim werden belohnt: 923 Euro sind die Bilanz einer vierwöchigen Pfandzettel-Spendenaktion im EDEKA-Center Jochum in der Gaußstraße zugunsten der kranken Kinder des Hospital del Niño in Lima/Peru.

kuchenverkauf-poster-small.png

Ein großer Kuchenverkauf beendete die Spendenaktion der Schülerinnen und Schüler des LGL, die in der Arbeitsgemeinschaft „Los Amigos“ Ideen entwickeln und umsetzen, wie sozial benachteiligten Kindern und deren Familien bei Krankheit geholfen werden kann.

Seit 16 Jahren widmet sich das Projekt „Los Amigos“, inzwischen eingetragener Verein, dem Leid der Schwächsten, nämlich kranken Kindern, die wegen fehlender ärztlicher Behandlungsmöglichkeit oft schon an den Folgekrankheiten einer Mittelohrenentzündung sterben müssen.

Schüler des Lessing-Gymnasiums sind nun schon im elften Jahr und in der vierten Generation entschlossen, dieser Situation durch eigenes Handeln entgegenzuwirken. Und so standen sie, unterstützt von Amigos der dritten Generation – nun Studenten im Prüfungsmodus -, am Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr mit ihrer Lehrerin und Projektleiterin, Ida Garaycochea, im Eingangsbereich des EDEKA-Center Jochum und verkauften insgesamt 25 der leckersten Kuchen und Torten, die man sich denken kann: Von einer Birnentorte über Rotweinkuchen, Windbeutel-Himbeertorte und Gewürzkuchen war alles da, was ein verwöhnter Gaumen sich denken kann!

Und der Einsatz der Amigos wurde reich belohnt: Am Ende der Aktion wurden für rund 600 Euro Kuchen verkauft, über 300 Euro spendeten Lampertheimer mit einem großen Herz durch den Wurf ihrer Pfandzettel in die Amigos-Box für die gute Sache!

7.jpg

Vielen Dank allen Beteiligten! Der Erlös reicht fast aus, um einen der lebensnotwendigen mobilen Sauerstoffkonzentratoren zu beschaffen, die es todgeweihten Kindern ermöglicht, ihre ihnen verbleibende Lebenszeit zu Hause bei ihren Familien zu verbringen.

Für alle, die das Projekt gerne unterstützen möchten:

Spendenkonto

Inhaber:

Los Amigos e.V.

IBAN:

DE 27 6709 2300 0003 4464 17

BIC:

GENODE61WNM

Bank:

Volksbank Weinheim


Wie bereits im Vorfeld berichtet, fließen alle Spendenbeträge direkt und ohne Abzüge zweckgebunden an die Direktion des Kinderkrankenhauses. Eine Spendenquittung wird bei Nachfrage ausgestellt (bitte genaue Anschrift auf dem Datenträger angeben).

Ida Garaycochea

 

Weitere Informationen:

Kommentare:

Antwort schreiben



(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)

Bitte geben Sie die Zeichen und Nummern ein.Captcha Code

Hinweis: Ihr Beitrag wird erst nach einer gewissen Zeit freigeschaltet. Sollten Sie nach dem Absenden keine Fehlermeldung erhalten, wurde der Beitrag erfolgreich versandt.